Weißlack

Wohnungseingangstüren Forta FO-WE

  • Wohnungseingangstüren aus Holz und MDF mit echten Kassetten deckendweiß lackiert
  • Überschlag eckig gefast (optional mit Karnieskante)
  • Kassetten gerade (nicht profiliert)
  • Rahmenstärke ca. 67 mm (Leimholz, Tischlerplatte, Alu-Dampfsperre und MDF)
  • Füllungsstärke ca. 38 mm (Tischlerplatte, Alu-Dampfsperre und MDF)
  • Friesbreiten außen 160 mm (innen 125 mm) / Sockelhöhe 195 mm
  • Lichtausschnitte für 24 mm Isolierglas mit glasteilenden Leisten / Sprossenrahmen
  • Klimaklasse III* / Schallschutzklasse 2 (ca. 41 dB*) *ungeprüft
  • Doppelfalz mit eingezogener Falzdichtung
  • Schall-Ex und PZ-Schloss montiert
  • Modellvarianten: ca. 60
  • Oberfläche deckendweiß lackiert (optional grundiert oder nach RAL-Karte deckend lackiert)
  • Ausführungen: einflügelige Türen gefälzt mit sichtbaren Bändern (Standardausführung) / zweiflügelige Türen / Sonderausführung mit einseitig glatter Flurseite
  • Wohnungseingangstüren werden benötigt, um die beheizten Wohnungen eines Mehrfamilien- oder Generationenhauses von den kühleren, nicht beheizten Fluren zu trennen und um gleichzeitig den Schall zu dämmen.

Irrtümer, Druckfehler und technische Änderungen vorbehalten.

BAWO Türelemente © 2018